Wir gehen heut´auf Bärenjagd – eine Bewegungsgeschichte für Groß und Klein

Liebe Familien!

Eine Bewegungsgeschichte für die ganze Familie –wenn das Wetter gerade nicht einladend ist oder einfach zum „Auszappeln“.
Ihr könnt die Geschichte bequem von zu Hause machen und braucht dazu keine Materialien – lediglich die Geschichte und euren Körper!

Wir wünschen euch viel Spaß und eine erfolgreiche „Bärenjagd!“

Wir gehen heut‘ auf Bärenjagd
Wir gehen heut´auf Bärenjagd!
(im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir wollen einen Bären finden und wir haben keine Angst – oh nein wir nicht!
(mit dem Finger „nein“ deuten)

Wir kommen an ein hohes Gras. (andeuten, wie hoch es ist)
Wir können nicht drüber, (mit beiden Händen oben zeigen)
wir können nicht drunter, (mit beiden Händen unten zeigen)
wir können nicht außenrum, (die Armen auseinander strecken)wir müssen mittendurch. (durch die Mitte „schlagen“)Wir schneiden das Gras: cht, cht, cht, cht …
(mit der flachen Hand das Schneid-Bewegungen machen)
geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen)
Es kann weitergehen


Wir gehen heut‘ auf Bärenjagd
Wir gehen heut´auf Bärenjagd!
(im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir wollen einen Bären finden und wir haben keine Angst – oh nein wir nicht!
(mit dem Finger „nein“ deuten)


Wir kommen an breiten einen Fluss. (andeuten, wie breit er ist)Wir können nicht  drüber, (mit beiden Händen oben zeigen)
wir können nicht drunter, (mit beiden Händen unten zeigen)wir können außenrum, (die Armen auseinander strecken)
wir müssen mittendurch. (durch die Mitte „schlagen“)
Wir müssen durchschwimmen dazu brauchen wir: Unsere Schwimmflügerl und auch unsere Taucherbrillen
( Schwimmflügerl anziehen – Taucherbrille aufsetzen)
Es geht los – schwimm schwimm schwimm
(Schwimm-Bewegungen machen)
geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen)


Wir gehen heut‘ auf Bärenjagd
Wir gehen heut´auf Bärenjagd!
(im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir wollen einen Bären finden und wir haben keine Angst – oh nein wir nicht!
(mit dem Finger „nein“ deuten)

Wir kommen an ein großes Feuer. (zeigen, wie groß es ist)Wir können nicht drüber, (mit beiden Händen oben zeigen)
wir können nicht drunter, (mit beiden Händen unten zeigen)
wir können nicht außenrum, (die Armen auseinander strecken)
wir müssen mittendurch. (durch die Mitte „schlagen“)Wir müssen das Feuer ausstampfen:
stampf, stampf, stampf … (mit den Füße stampfen)
geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen)

Wir gehen heut‘ auf Bärenjagd
Wir gehen heut´auf Bärenjagd!
(im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir wollen einen Bären finden und wir haben keine Angst – oh nein wir nicht!
(mit dem Finger „nein“ deuten)

Wir kommen zu einem hohen Berg! (andeuten wie hoch er ist)
Wir kommen nicht drunter (mit den Händen unten zeigen)
Wir kommen auch nicht an den Seiten vorbei (Hände auseinanderbreiten)
Wir müssen drüber klettern! Zur Sicherheit brauchen wir einen Sicherheitsgurt. (So tun als ob man sich diesen anzieht)
Wir sind bereit los geht’s (kletter Bewegungen machen)
Phu Geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen)


Wir gehen heut‘ auf Bärenjagd
Wir gehen heut´auf Bärenjagd!
(im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir wollen einen Bären finden und wir haben keine Angst – oh nein wir nicht!
(mit dem Finger „nein“ deuten)

Wir kommen an eine Höhle,
es ist ganz dunkel und (die Augen des Kindes zuhalten)
und wir haben keine Lampe.
Wir müssen ganz ganz leise sein (mit den Finger leise deuten)
Wir schleichen uns hinein und tasten uns voran (Hände nach vorne strecken, tasten nachahmen)
Huh – was ist das?
wir fühlen etwas weiches, warmes –
(die Hand des Kindes auf den Kopf legen und fühlen lassen)

OH NEIN!! Der Bär!

Schnell zurück! (mit den Füßen stampfen/laufen)
Über den Berg (Kletterbewegungen)
Das Feuer ist wieder angegangen, (nochmal ausstampfen!)
Durch den Fluß schwimmen! (Schwimmbewegungen machen)
Wir sind an der falschen Stelle am Gras – nochmal abschneiden!
(mit der flachen Hand das Schneid-Bewegungen machen)

PHU!
geschafft. (auf die Oberschenkel klatschen)

Wir waren heut‘ auf Bärenjagd und hatten keine Angst –
(im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)

Buhuh! (Schweiss abwischen von der Stirn!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.