Knetmasse – in wenigen Schritten selbstgemacht!

Liebe Familien!

Nicht nur das gemeinsame Herstellen, bei welchem die Kinder aktiv mitarbeiten können, wird viel Freude bereiten,  vielleicht auch das gemeinsame Bespielen in den nächsten Tagen!
Wir wünschen Euch  viel Spaß und gutes Gelingen!

Material:

Schüssel, Löffel, Tasse

Zutaten:

– 2 Tassen Mehl

– 1 Tasse Salz

– 2 EL Zitronensäure

– 2 Tassen heißes Wasser

– 2 EL Öl

– Lebensmittelfarbe oder statt Wasser Tee kochen (z.B. Früchtetee)

Arbeitsschritte:

1; Zuerst gebt zwei Tassen Mehl und eine Tasse Salz in eine große Schüssel, oder einen geeigneten Kochtopf. Das schafft bestimmt jedes Kind!

2; Anschließend kommen zwei Esslöffel Zitronensäure dazu und wir  rühren die trockenen Zutaten gut um.

3; Danach  kommen zwei Tassen heißes Wasser hinzu. Hier hilft euch eure Mama bestimmt!

4; Nun fügen wir zwei Esslöffel Öl und die Lebensmittelfarbe hinzu und nun  kannst du fleißig mit einem Löffel  umrühren!

5; Gebt die Knetmasse auf eine Arbeitsplatte um diese gut durchzukneten – Vorsicht – die Knetmasse ist noch sehr heiß! Bitte Mama hier zu starten bevor du selbst zu kneten beginnst.

Wenn die Knetmasse zu trocken ist, kommt noch ein wenig Öl hinzu, sollte  die Masse zu trocken erscheinen, fügt einfach ein wenig Mehl dazu.

Die Knete hält sich, luftdicht verschlossen, über einige Wochen!

Wir wünschen  viel Spaß und gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.